Marcel Piekarczyk Sportsmed

Thyssenstr. 114
46535 Dinslaken

Tel.: 0 20 64 - 60 91 430
Fax: 0 20 64 - 60 91 440

E-Mail: info@mp-sportsmed.de

Kontaktformular

Beratung unter 0 20 64 - 60 91 430

PNF

icon-pnfPNF, also die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation ist eine Behandlungsmethode auf neurologischer Basis, die bewusst auf vorhandene Bahnungs- und Hemmungsmechanismen des Nervensystems setzt. Die Anwendungsmöglichkeiten sind dabei so vielfältig, dass diese Therapieform ebenso bei orthopädischen wie neurologischen Erkrankungen, aber auch nach chirurgischen Eingriffen eingesetzt werden kann. Notwendige und nicht mehr durchführbare Bewegungsabläufe werden dabei vom Physiotherapeuten durch gezielte Berührungen und Bewegungsaufträge ermöglicht. Darüber hinaus ist PNF zur Regulierung der Muskelspannung geeignet. Dies hilft dem Patienten sein ökonomisches Bewegungsverhalten wiederzuerlangen.

PNF wird also bei Patienten angewendet, die unter einer Störung des Bewegungs- oder Stützapparates leiden und sich oft nicht selbstständig oder schmerzfrei bewegen können. Meist wird diese Therapieform z.B. bei Multipler Sklerose, M. Parkinson, einer Querschnittslähmung, einem Schädel-Hirn-Trauma oder einem Schlaganfall eingesetzt. Aber auch nach Gelenkoperationen oder Sportunfällen verbessert PNF nachweislich die Steuerung der Körperhaltung und der Bewegung. Sie kann darüber hinaus lebenserhaltene Funktionen wie die Atmung oder das Schlucken fördern.

*Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapierichtung (Osteopathie) selbst. Nicht für jeden Bereich besteht eine relevante Anzahl von gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen, d.h. evidenzbasierten Studien, die die Wirkung bzw. therapeutische Wirksamkeit belegen.