Marcel Piekarczyk Sportsmed

Thyssenstr. 114
46535 Dinslaken

Tel.: 0 20 64 - 60 91 430
Fax: 0 20 64 - 60 91 440

E-Mail: info@mp-sportsmed.de

Kontaktformular

Beratung unter 0 20 64 - 60 91 430
  1. 5 von 5 Sternen
    "Seit nahezu dem Beginn der kleinen Praxis von Marcel Piekarczyk an der Kreuzstraße in Dinslaken bin ich in Marcel's osteopathischer Behandlung. Einst gab mir ein Fitnessstudio in Dinslaken, wegen meiner damaligen Dauer-Beschwerden, den Tipp für seine (außergewöhnliche) Behandlung. Marcel erklärt seine Behandlungen immer und nachvollziehbar, somit entwickelte sich bei mir als Patientin mit der Zeit ein gewisses Verständnis für seine Tätigkeit und vor allem für meinen eigenen Körper. Seine sanften Handgriffe könnte man bei der ersten Behandlung als „Handauflegen“ bewerten; doch sind die (Ein)Griffe äußerst gezielt, sehr ursachenlokalisierend und am Ende höchst wirkungsvoll – ob man dran glaubt oder nicht. Es wirkt! Durch Extrembelastungen (ausschließlich sitzende Tätigkeit im Büro und privaten Betätigungen wie schwerste Schlepperei während der Haussanierung oder einseitige bzw. ruppige Sportarten bei Drachenboot oder Hockey) wurden meine Beschwerden und Schmerzen immer schlimmer. Diagnostiziert wurden letzten Endes unter anderem Bandscheibenvorfälle HWS / LWS und Karpaltunnelsyndrom, die mir neben meiner Skoliose und meiner Faszien-Beschwerden zusätzlich richtig üble Last bescherten. Trotz oder gerade wegen meiner Wahlsportarten wurden die Schmerzen so schlimm, dass ich mich nur noch unter vielen Tränen bewegen und kaum schlafen konnte, und meine ersten Hilferufe kurzfristig an „Dr. Spritze und Collegae Tablette“ gingen. Doch wirklich langfristig ist die Behandlung in der Praxis von Marcel Piekarczyk und seinem Team; viel gezielter, effizienter und langlebiger. Seinen Methoden fühle ich mich sehr verbunden, von seiner Medizin fühle ich mich sehr verstanden und ich empfehle ihn und sein Team sehr gerne an alle mit offenen Ohren und akuten Beschwerden weiter! Er betrachtet Beschwerden ganzheitlich und bezieht ebenso, ganz wichtig, organische und seelische Aspekte mit ein, da eben alles einen Zusammenhang hat und auf den Körper wirkt. Stress, Beruf, Ernährung, Bewegung, Schlaf, Beziehung… Gleichzeitig kommt es aber niemals vor, dass er Vorschriften macht oder altkluge Ratschläge von sich gibt. Er lässt und nimmt seine Patienten so, wie sie sind und gedenken, sein zu wollen. Wer ihn nach Tipps fragt, wird beraten! Seit einem halben Jahr bin ich nun in den Händen seines Trainingscenter-Teams und darf einen ganzheitlichen, sportmedizinischen und persönlichen Trainingsplan genießen, der regelmäßig ge-updatet wird. Entschieden haben ich mich dazu, weil ich dafür kämpfe, meine Wahlsportarten wieder und weiter ausführen zu können und um für mein Alter vorzusorgen: in Bewegung bleiben [können]! Warum nicht woanders zum Training? Marcel kennt mich und meinem Körper seit Jahren (wir sind vertraut miteinander) und in seinem Trainingscenter ist eine osteopathische und physiotherapeutische Kompetenz vorhanden, die sicherlich woanders so schnell nicht zu finden ist! Ich werde jeden Trainingstag begleitet und beraten. Man korrigiert mich in der Ausführung und reagiert stets individuell, um meinen Trainingsplan anzupassen oder das Training gar mal sporadisch tagesaktuell anzupassen. Hier kann man sich in einer familiär wirkenden Atmosphäre sehr wohl und „unbeobachtet“ fühlen. Es geht nicht um Show & Shine, sondern um das körperliche und geistige Wohlbefinden und die Konstitution jedes Einzelnen. Entgegen der klassischen Schulmedizin habe ich meine Schmerzen ohne Spritzen, Tabletten und "unters Messer legen" mittels Sport- und Gesundheitstraining wieder größtenteils in den Griff bekommen. Man muss nur selbst am Ball bleiben und sich selbst bewegen. DAS Trainingscenter und DIE osteopathischen Behandlungen will ich nicht mehr missen. Hier liegt mein Vertrauen! Es ist schon ein regelmäßiger und freiwilliger Bestandteil meines Lebens geworden. DER Weg ist MEINE Wahl! Herzlichsten Dank an alle Mitwirkenden für bisher schätzungsweise 7 Jahre erfolgreiche Behandlung, Beratung und Begleitung. Dank eurer Unterstützung wird es mir möglich sein, in 4 Monaten im April 2018, mit meinem Team die Deutsche Meisterschaft im Drachenboot-Sport anzutreten! TOP TEAM!"
  2. 5 von 5 Sternen
    "Anfang 2016 habe ich eine positive Bewertung abgegeben ( 5+). Heute kann ich nur noch ein weiteres Mal schreiben, wie zufrieden ich bin. Der persönliche Einsatz von allen Mitarbeiter und Mitarbeiteinnen ist enorm hoch. Auch werden große und kleine Beschwerden ernst genommem und gegebenfalls wird der Traningsplan verändert ( dies habe ich selbst erlebt ). Natürlich traininieren nicht nur Mitglieder bei Marcel Piekarczyk Sportsmed, die eine körperliche Einschränkung haben, sondern ihren Körper fit halten wollen bzw. körperliche Beschwerden vorbeugen wollen. Der Umgangston zwischen Mitgliedern und Betreuern ist sehr freundlich. Ich gehe sehr regelmäßig zum Traininng und erlebe immer eine angenehme familiäre Atmosphäre. Bei Fragen oder Unsicherheiten, die beim Training aufteten, bekomme ich von jedem Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen eine kompetente Antwort oder Hilfestellung. Marcel Piekarczyk Sportsmed hat die höchste Bewertung verdient."
  3. 5 von 5 Sternen
    "Ein super Team dort, seit meinen ISG Gelenkschmerzen vor ein paar Wochen konnten Marcel und sein Team mir prima helfen. Heute bin ich Beschwerdefrei und Schmerzfrei nur zu empfehlen. Super Top Note 1"
  4. 5 von 5 Sternen
    "„Spätestens seit der Eröffnung seiner Praxis, ist er mein erster Ansprechpartner bei Sportverletzungen (Bänderrisse, Zerrungen, Prellungen, etc.) und anderen körperlichen Beschwerden. Besonders gut gefällt mir auch der freundschaftliche Umgang mit Patienten und dem gesamten Team.“"
  5. 5 von 5 Sternen
    "„In der Hochphase der Reha verbrachte ich bis zu 4 Stunden täglich in der Praxis. Dort erhielt ich ein sportspezifisches, funktionelles Training. Durch dieses konnte ich meine gesteckten Ziele schnell erreichen. Nach meiner Verletzungszeit bin ich fitter wieder in den Handballsport eingestiegen.“"
  6. 5 von 5 Sternen
    "Ende letzten Jahres kam ich über durchweg positive Erfahrungen von Freunden und Bekannten zu dem PuO-Team in Dinslaken. Ich hatte mit langanhaltenden Rückenschmerzen zu kämpfen und habe mich in der Praxis sehr gut behandelt gefühlt. Zunächst wurde mein gesamter Körper angeschaut, um anschließend die Stellen herauszufinden, die meine Schmerzen verursachten. Bereits während meiner ersten Untersuchung haben wenige Handgriffe dazu geführt, dass sogar dieser eine Praxisbesuch ausreichte und meine Schmerzen verschwunden waren. Mir wurden Übungen gezeigt, mit denen ich zuhause meine Muskeln weiter stärken konnte. Ich bin super zufrieden mit dem gesamten, sehr freundlichen Team und würde immer wieder dorthin gehen und jederzeit eine Empfehlung aussprechen! Super!"
  7. 5 von 5 Sternen
    "Nachdem ich von mehreren Bekannten auf die Praxis aufmerksam gemacht wurde, suchte ich den Kontakt zu Marcel Piekarczyk. Sofort wurde mir Hilfe angeboten und schnell wurde täglich für einen schnellen und reibungslosen Heilungsprozess vom gesamten Team gesorgt. Ich bin sehr froh, dass der Kontakt zu Marcel aufgebaut wurde, da er mir auch weiterhin seine Hilfe anbietet. Ich wünsche dem ganzen Team um Marcel viel Erfolg für das neue Projekt und kann allen nur danken, dass sie mich auf dem Weg meiner Genesung unterstützt haben!"
  8. 5 von 5 Sternen
    "Bei einem Handballspiel im Dezember habe ich mir das vordere Kreuzband gerissen. Nach der Erstversorgung im Krankenhaus und einem MRT, bin ich auf Empfehlung unseres Vereins in die Praxis von Marcel Piekarczyk gegangen. Bei diesem ersten Termin haben wir die Maßnahmen für die weitere Versorgung meines Knies abgesprochen. Marcel Piekarczyk besorgte mir einen Untersuchungstermin in einem Krankenhaus, in dem ich letztendlich auch operiert wurde. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus habe ich die Reha-Maßnahme bei Marcel Piekarczyk begonnen. Es begann mit einer reinen Bewegungstherapie, bei der an der Beugung und Streckung des operierten Knies gearbeitet wurde. Danach erfolgte eine Teilbelastung, um mein Knie an den normalen Bewegungsablauf langsam zu gewöhnen. Zusätzlich dazu wurde weiterhin an der Beugung und Streckung gearbeitet. Mit Beginn der Vollbelastung wurde das Training intensiver. Es begann mit Stabilisationsübungen und leichtem Fahren auf einem Spinbike und wurde danach immer mehr durch Kräftigungsübungen ergänzt. Erste Erfolge wurden sehr schnell verzeichnet und das Gefühl im Knie wurde immer besser, sodass ich bald mit leichtem Ausdauertraining (joggen) beginnen konnte. Des Weiteren wurde währenddessen an der vollständigen Beugung gearbeitet. Durch diese Maßnahmen baute sich meine Muskulatur im Bein relativ schnell auf. In ca. 2 Monaten werde ich hoffentlich soweit sein, dass ich mit dem leistungsbezogenen Handballsport wieder beginnen kann. Während dieser gesamten Reha-Maßnahme bin ich hervorragend von Marcel Piekarczyk unterstützt und betreut worden."
  9. 5 von 5 Sternen
    "Meine damalige Sportstudio-Trainerin empfahl mir, die Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Marcel Piekarczyk. Seit dem 01.08.2011 bin ich Patientin in dieser Praxis. Meine Beschwerden (2 Bandscheibenvorfälle, eine Spinalkanalverengung) verursachten einen Dauerschmerz, den ich damals hauptsächlich mit Schmerzmitteln behandelte. Die regelmäßige Behandlung (Osteopathie und Krankengymnastik) haben bei mir bewirkt, das ich meinen Schmerzmittelkonsum bis zu 90% reduzieren konnte und sich meine Bewegungsfreiheit verbesserte. Zusätzlich konnte ich meinen Beruf weiterhin ausüben und eine Krankschreibung verhindern. Parallel zu dieser Behandlung nehme ich seit kurzer Zeit ein begleitendes Ganzheitliches- Sportmedizinisches- Training in Anspruch. Durch diese Training (2 mal pro Woche á eine Stunde mit einem betreuendem Trainer) verbesserten sich meine Rückenschmerzen soweit, das ich zur Zeit keine Schmerzen im Rückenbereich habe. Von Woche zu Woche wird mein Bewegungsradius verbessert. Neben der ausgezeichneten Behandlung ist mir auch die freundliche, persönliche Praxisatmosphäre wichtig. Alle Mitarbeiter/innen haben stets ein „offenes Ohr“ und ein persönliche Wort für Ihre Patienten."

Teilen Sie uns und anderen Ihre Erfahrungen mit!

Liebe Kunden,

wir bekommen sehr viele positive Rückmeldungen von unseren Kunden.
Dies möchten wir gerne kommunizieren und freuen uns auch über Ihre Bewertung.



*

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.